Interessante Fakten über Ägypten

.:: Interessante Fakten ::.

  • Die Landeswährung Ägyptens ist das ägyptische Pfund, znakowany symbolem E.P., PL> welches vor dem Preis der Ware steht. 1LE ist unterteilt in 100 Piastów. 1,00 EGP (Pfund) = 0,51 PLN (golden)
  • In Ägypten kostet ein Liter Benzin ca. 1,2 ägyptisch, d.h. 64 Pennies.
  • Die Zeit in Ägypten liegt zwei Stunden vor Greenwich.
  • Das beliebteste Spiel im alten Ägypten war Dame.
  • Das Wort, das Touristen aus Ägypten am häufigsten hören, ist das Wort “Bakschisch”, was bedeutet ,,Teile dein Vermögen”. Bakszysz ist auch ein Tipp. In Ägypten ist es sogar ein Brauch und man muss es geben. Wenn Sie großzügige Tipps geben, können Sie vom Service bevorzugt und besser behandelt werden. Für Führer und Kellner ist es oft die Haupteinnahmequelle. Es wird akzeptiert 10
  • 15% Wert des Dienstes und Sie sollten einen kleinen Geldbetrag für solche Gebühren vorbereitet haben.
  • Die offiziellen Feiertage in Ägypten sind beide im Gregorianischen Kalender festgelegt, und der muslimische Kalender (Hydra).
  • Der Nil ist einer der längsten Flüsse der Welt (6671 km). Das Delta und das Tal sind die wichtigsten Teile des Landes.
  • Wüsten bilden 96% ländliche Gegend.
  • Die Spannung in Ägypten beträgt 220V. Sie müssen eine Taschenlampe haben, weil es in Hotels Stromausfälle gibt, sondern auch in Tempeln, und manchmal sogar in Gräbern.
  • Das arabische Alphabet besteht aus 28 Buchstaben. Es ist von rechts nach links geschrieben. Arabische Ziffern sehen anders aus als diese, die wir Arabisch nennen und von links nach rechts geschrieben sind. Es lohnt sich, sie zu lernen, in der Lage sein, die Preise von Waren in Geschäften zu lesen.
  • Shisha ist untrennbar mit der ägyptischen Café-Gesellschaft verbunden. Es ist eine Wasserpfeife, für die eine spezielle Tabaksorte verwendet wird, mit Melasse gemischt. Diese Mischung verleiht einen einzigartigen Geschmack und ein einzigartiges Aroma.
  • Ramadan zu 9 Monat im muslimischen Kalender. Es wird in Erinnerung an die Offenbarung der ersten Suren des Korans an Muhammad gefeiert. Es besteht darin, auf das Essen zu verzichten, tagsüber trinken und rauchen. Nach einem eintägigen Ausdauertest, Die Feier beginnt am Abend, beginnend mit iftar, oder ,,Frühstück ".
  • Einige öffentliche Bäder (Hammam) morgens dienen sie nur Männern, und nachmittags nur Frauen. In anderen Fällen gibt es für beide Geschlechter getrennte Tage, und einige sind nur für Frauen, sei nur für Männer.
  • Bauchtanz (Ar-Raks als Sarkas) Es wird seit der Zeit der Pharaonen in Ägypten angebaut.
  • In Ägypten können Sie das Egyptian Gazette kaufen, das in englischer Sprache veröffentlicht wird.
  • Freitag ist in Ägypten ein arbeitsfreier Tag.